Image Alt

Bluebell Weddings

  /  Hochzeitsplanung   /  Tiny Wedding – was steckt dahinter?
Tiny Wedding Bluebell Hochzeitsplanung

Foto  ©Vadym Pastukh/Shutterstock.com

- Tiny Wedding | Bluebell-Blog | Hochzeitsplanung -

Spätestens seit Corona ist der Begriff Tiny Wedding in aller Munde. Doch was genau verbirgt sich hinter dem Trend und wäre das vielleicht auch eine Option für eure Hochzeitsplanung?

In diesem Blogbeitrag erfahrt ihr alles über das Konzept Tiny Wedding und bekommt wertvolle Tipps vom Hochzeitsplaner zu Vor- und Nachteilen von kleineren Hochzeiten.

Bluebell Weddings Icon

Was genau bezeichnet man als Tiny Wedding?

Tiny Weddings oder auch Micro Weddings genannt sind eigentlich nichts anderes, als Hochzeiten in einem kleinen Rahmen.

Üblicherweise zählen darunter Feiern mit maximal 20-30 Gästen, aber auch Hochzeiten zu zweit – sogenannte Elopement Weddings (mehr zu diesem Trend erfahrt ihr in einem anderen Blogbeitrag). Das Brautpaar beschränkt sich bei der Gästeliste auf wirklich enge Freunde und Familie und heiratet so entspannt in kleinem Kreis.

Was sind die Vorteile von Tiny Weddings?

Der erste Vorteil von kleineren Hochzeiten liegt auf der Hand: aufgrund der reduzierten Gästeanzahlt hat man mehr Budget pro Gast verfügbar und kann ich z.B. ein besonders tolles Menü für sich und seine Liebsten leisten. Aber auch andere Elemente einer Hochzeit wie die Blumendeko kann üppiger ausfallen, wenn man weniger Tische zu bestücken hat.

Aber was noch wichtiger ist: die ganze Feier wird wesentlich intimer. Ihr seid nur von Menschen umgeben, die ihr wirklich schätzt und an diesem besonderen Tag dabei haben wollt. Dadurch habt ihr auch die Möglichkeit, euch mit jedem Gast ausführlich zu unterhalten und Zeit mit allen zu verbringen, statt sich durch endlos gleiche Glückwünsche zu kämpfen.

Und nicht zu vergessen: gerade in Zeiten von Corona seid ihr mit einem Tiny Wedding auf der sichereren Seite. Mit einer kleinen Gesellschaft seid ihr nicht nur weniger stark von Regelungen und Einschränkungen betroffen und könnt vielleicht in Zeiten feiern, wo andere Hochzeiten noch verboten sind. Ihr seid auch mit euren wenigen Gästen flexibler was eventuelle Änderungen oder gar Verschiebungen betrifft.

Gibt es auch Nachteile bei Tiny Weddings?

Auch der größte Nachteil dieser Art zu heiraten ist schnell offensichtlich: die meisten von euch haben eh schon Schwierigkeiten mit der Gästeliste. Wenn ihr nun auch noch auf so wenige Plätze beschränkt seid, ist es schier ein Ding der Unmöglichkeit, niemanden vor den Kopf zu stoßen.

Tipp:

Erklärt den Menschen, die nicht dabei sein können ganz offen, warum ihr euch für dieses spezielle Konzept der Hochzeit entschieden habt und was euch an euren Hochzeitstag wichtig ist. Die meisten schätzen diese Ehrlichkeit und verstehen eure Beweggründe.

Brauche ich bei einem Tiny Wedding überhaupt einen Hochzeitsplaner?

Es ist nicht zwangsläufig so, dass der Aufwand bei der Hochzeitsplanung steigt, je größer die Hochzeit ist. Denn die einzelnen Elemente einer Hochzeit wie die Location, das Catering, der Fotograf, die Deko und das generelle Konzept müssen unabhängig von der Größe der Gesellschaft erst einmal organisiert werden.

Gerade wenn man sich Stress in der Planungsphase ersparen möchte oder schlicht keine Zeit für eine umfangreiche Planung hat, empfiehlt es sich dennoch, auf die Hilfe eines Weddingplanners zurückzugreifen.

Falls ihr euch überlegt in der Region Nürnberg-Fürth-Erlangen zu heiraten und Fragen zum Konzept Tiny Wedding oder dem Service eines Hochzeitsplaners habt, könnt ihr mich jederzeit kontaktieren. Ich helfe euch sehr gerne bei der Gestaltung und Planung eurer kleinen Traumhochzeit.

Bluebell Weddings Icon

Ich hoffe, ich konnte euch mit diesem Blogbeitrag einen guten Überblick über das Konzept Tiny Weddings geben und euch aus der Sicht eines Hochzeitsplaners die Vor- und Nachteile des Trends aufzeigen. Falls ihr genau das für eure Hochzeit plant, wünsche ich euch ganz viel Spaß dabei und beantworte gerne eure weiteren Fragen dazu.

Mehr Inspirationen zu Tiny Weddings gibt es auch auf Hochzeitsblogs wie der Hochzeitskiste.

Kommentare

Close
m

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Fusce neque purus, eleifend vel sollicitudin ut.

Instagram

@ My_wedding_day

Follow Us

Solene@qodeinteractive.com